Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
Like Tree2Likes
Diskutiere "ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor" im RC Modellbau How-To's Forum auf RC Modellbau Forum RCSky; Zuerst einmal müssen neue Motoren einlaufen. Das heißt, die beweglichen Teile im Motor müssen sich aneinander anpassen. Der Motor darf deshalb nicht gleich mit Vollgas betrieben werden. Die Vergaser neuer ...
  1. #1
    Erfahrener Benutzer 1:6 Avatar von Garfield
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Leverkusen / NRW
    Beiträge
    238

    ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    keine Werbung nach dem einloggen

    Zuerst einmal müssen neue Motoren einlaufen.
    Das heißt, die beweglichen Teile im Motor müssen sich aneinander anpassen. Der Motor darf deshalb nicht gleich mit Vollgas betrieben werden.
    Die Vergaser neuer Motoren sind Werkseitig für die Einlaufphase voreingestellt und diese Einstellungen brauchen in der Regel erstmal nicht verändert werden.

    Die ersten 2-3 Tankfüllungen sollte der Motor nur im Leerlauf laufen (Modell am besten aufbocken, damit sich die Räder frei drehen können)oder mit niedriger Drehzahl und geringer Geschwindigkeit gefahren werden, dabei sollte aus dem Schalldämpfer immer reichlich Qualm entweichen.
    Den Motor/das Modell dabei nur mit leichten und kurzzeitigen Gasstößen beschleunigen.

    Mit jeder neuen Tankfüllung können die Beschleunigungsphasen etwas verlängert werden. Je nach Motor und Treibstoff kann der komplette Einlaufvorgang bis zu 10 Tankfüllungen in Anspruch nehmen.
    Dass der Motor durch die fette Grundeinstellung des Vergasers unrund läuft und stottert ist normal und wird nach der Einlaufphase durch die Feineinstellung des Vergasers beseitigt.

    Sollte der Vergaser einmal total verstellt sein, einfach die Grundeinstellung (steht in der Regel in der Bedienungsanleitung des Modells) wiederherstellen und den Vergaser neu einstellen.

    Feineinstellung des Vergasers:

    1.Einstellmöglichkeiten
    Am Vergaser befinden sich 3 Schrauben, die Leerlaufgemischschraube (1), die Vollgasgemischschraube (2) und die Standgasschraube (3)

    [attachment=2]Vergaser 1.jpg[/attachment]

    Mit der Leerlaufgemischschraube (1)wird die Treibstoffmenge für den Leerlauf bzw. für den Übergang von Leerlauf zu Vollgas eingestellt.
    Mit der Vollgasgemischraube (2) wird die Treibstoffmenge bei Maximaler Motorleistung, also voll geöffnetem Vergaser eingestellt.
    Mit der Standgasschraube (3) wird der Luftspalt im Vergaser verändert und dadurch die Leerlaufdrehzahl eingestellt. Der Spalt sollte anfangs 1-2 mm betragen.

    2. Funktionsweise der Einstellschrauben 1 und 2

    [attachment=0]Vollgasgemischschraube_Detail 2.jpg[/attachment]

    Wird eine der beiden Schrauben nach innen gedreht (im Uhrzeigersinn), führt dies zu einer Verringerung des Durchflusses und der Motor erhält weniger Treibstoff.
    Die Einstellung wird magerer.
    Wird die Schraube wieder herausgedreht, wird der Durchfluss größer, der Motor erhält mehr Treibstoff und die Einstellung wird fetter.

    3. So wird eingestellt.

    Vollgaseinstellung (Schraube 2)

    Wichtig ist, dass alle Einstellungen bei betriebswarmen Motoren vorgenommen werden müssen und bereits kleine Veränderungen an den Schrauben eine große Wirkung haben.
    Zuerst wird die richtige Treibstoffmenge für den Vollgasbetrieb eingestellt.
    Neue Motoren sind ab Werk sehr fett voreingestellt, deshalb muss die Vollgasgemischschraube schrittweise, in max. 5min Schritten, eingedreht werden.
    Jede neue Einstellung muss/sollte mit einer Probefahrt getestet werden.
    Die Vollgasgemischschraube wird solange weiter eingedreht, bis der Motor bei Vollgas die höchste Leistung und die hörbar höchste Drehzahl erreicht hat.
    Der Motor muss bei Vollgas kraftvoll durchlaufen und aus dem Schalldämpfer noch reichlich Qualm entweichen.

    Die Verschiedenen Einstellschritte

    [attachment=1]Vollgasgemischschraube_Detail 1.jpg[/attachment]

    1 - Der Motor läuft aufgrund der fetten Einstellung noch unrund
    2 - Die Drehzahl steigt merklich an
    3 - Die Drehzahl steigt weiter
    4 - Die Maximaldrehzahl ist erreicht und wir gehalten
    5 - Die Maximaldrehzahl bricht nach kurzer Zeit zusammen

    Wenn die Einstellung für Position 4 gefunden wurde, sollte die Schraube ein kleines Stück zurück, in Richtung Position 3 gedreht werden um zu verhindern, dass der Motor zu mager läuft.

    Leerlaufeinstellung (Schraube 1)

    Wenn das Vollgasgemisch eingestellt ist kann das Leerlaufgemisch eingestellt werden.
    Geht der Motor im Leerlauf aus, muss die Leerlaufgemischschraube (1) etwas herausgedreht werden (gegen den Uhrzeigersinn), damit der Motor mehr Treibstoff bekommt.
    Kommt der Motor beim Gasgeben nur widerwillig auf Drehzahl, muß die Schraube etwas hineingedreht werden. Der Motor bekommt weniger Treibstoff.
    Auch diese Einstellungen werden in kleinen Schritten ausgeführt.

    Wichtig:

    Die beiden Einstellschrauben (1 und 2) beeinflussen sich gegenseitig.
    Das heißt, wenn die Vollgasgemischschraube (1) etwas geschlossen wird (magerere Einstellung), kann es sein, dass die Leerlaufgemischschraube (2) etwas herausgedreht werden muß (fetterere Einstellung)

    Grundsätzlich wird ein etwas zu fett eingestellter Motor aber sicher und verschleißarm laufen und länger halten als ein mager eingestellter Motor der seine Maximale Leistung abgibt, aber einen relativ hohen Verschleiß haben wird.

    Wenn die Einstellungen für Vollgas und Leerlauf vorgenommen sind wird abschließend noch die Leerlaufdrehzahl eingestellt.
    Dazu wird der Luftspalt im Vergaser mit Schraube 3 eingestellt.

    Bei richtig eingestellter Leerlaufdrehzahl greift die Kupplung nicht und das Modell steht bei laufendem Motor.
    Wird die Schraube eingedreht drückt sie den Schieber im Vergaser nach hinten, der Luftspalt wird größer und die Drehzahl steigt.
    Dreht man die Schraube heraus wird der Spalt enger und die Drehzahl fällt.

    Wenn alle Einstellungen korrekt vorgenommen wurden, wird der Motor im Leerlauf bei niedriger Drehzahl sicher laufen und beim Gasgeben schnell die maximale Leistung erreichen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken vergaser-1.jpg   vollgasgemischschraube_detail-1.jpg   vollgasgemischschraube_detail-2.jpg  
    Fg-Beetle and TNT-Racing like this.
    Gruß Stephan
    1:20 = Polizeiboot WS14 / 140cm lang - 1:10 = CEN Fun Factor / NT16
    1:8 = Ansmann Terrier / STS + Reely Ice Crusher / Force 25SZ + Ansmann Virus 2.0 Elo
    1:16 = Graupner Mini Stadium Truck
    1:1 = Toyota Corolla Verso + Honda CBF 500

  2. #2
    Erfahrener Benutzer 1:4,7 Avatar von zuendy
    Registriert seit
    11.06.2009
    Ort
    Mittweida
    Beiträge
    5.716
    Blog-Einträge
    18

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    So genial! Danke Dir!

    Gruß Patrick
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer 1:6 Avatar von Garfield
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Leverkusen / NRW
    Beiträge
    238

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Gerne doch....
    Gruß Stephan
    1:20 = Polizeiboot WS14 / 140cm lang - 1:10 = CEN Fun Factor / NT16
    1:8 = Ansmann Terrier / STS + Reely Ice Crusher / Force 25SZ + Ansmann Virus 2.0 Elo
    1:16 = Graupner Mini Stadium Truck
    1:1 = Toyota Corolla Verso + Honda CBF 500

  4. #4
    Super-Moderator 1:4,7 Avatar von McLaren
    Registriert seit
    19.02.2009
    Ort
    Osterhofen Nby.
    Beiträge
    4.505

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Klasse gemacht, und sehr ausführlich, Danke!

    Ach ja, ich hab die Überschrift abgeändert, damit es leichter zu finden ist!

    Gruß McLaren




    30.12.2013, halt durch Schumi, du schaffst das.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Otto-Normalo Avatar von menny
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    2.147

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Wow, der Hammer
    Topp gemacht, bin sehr beeindruckt

    Ist ja Idiotensicher...




    ... aber eine Frage hätte ich dennoch
    hellau again

  6. #6
    Erfahrener Benutzer 1:5 Avatar von Dan252
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    890
    Blog-Einträge
    1

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    das is ja mal eine sehr gute und ausführliche anleitung. echt top

  7. #7
    Erfahrener Benutzer 1:5
    Registriert seit
    02.08.2010
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    778

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Super gemacht Garfield

    Hast bestimmt lange dran geschrieben ... auch selber genauso den Motor eingefahren und den Vergaser eingestellt ???

    Bis dann mal

    Gruß Jens

  8. #8
    Erfahrener Benutzer 1:6 Avatar von Garfield
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Leverkusen / NRW
    Beiträge
    238

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Zitat Zitat von BlackHomer
    Super gemacht Garfield

    ... auch selber genauso den Motor eingefahren und den Vergaser eingestellt ???
    Fast....
    Gruß Stephan
    1:20 = Polizeiboot WS14 / 140cm lang - 1:10 = CEN Fun Factor / NT16
    1:8 = Ansmann Terrier / STS + Reely Ice Crusher / Force 25SZ + Ansmann Virus 2.0 Elo
    1:16 = Graupner Mini Stadium Truck
    1:1 = Toyota Corolla Verso + Honda CBF 500

  9. #9
    Erfahrener Benutzer 1:5
    Registriert seit
    02.08.2010
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    778

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor



    Du bist mir ja einer

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Otto-Normalo Avatar von menny
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    2.147

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Hehe, das sind mir die Liebsten
    hellau again

  11. #11
    Erfahrener Benutzer 1:6 Avatar von Garfield
    Registriert seit
    06.02.2010
    Ort
    Leverkusen / NRW
    Beiträge
    238

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Hab gerade nen 1:10er nach der Anleitung eingestellt........



    ......funktioniert.....
    Gruß Stephan
    1:20 = Polizeiboot WS14 / 140cm lang - 1:10 = CEN Fun Factor / NT16
    1:8 = Ansmann Terrier / STS + Reely Ice Crusher / Force 25SZ + Ansmann Virus 2.0 Elo
    1:16 = Graupner Mini Stadium Truck
    1:1 = Toyota Corolla Verso + Honda CBF 500

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Otto-Normalo Avatar von menny
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    2.147

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Gut zu wissen
    Sollten wir etwa die Tester sein?!?
    Nenene...
    hellau again

  13. #13
    Erfahrener Benutzer 1:4,7 Avatar von zuendy
    Registriert seit
    11.06.2009
    Ort
    Mittweida
    Beiträge
    5.716
    Blog-Einträge
    18

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Da irgendwie niemand dieses Video: http://www.youtube.com/watch?v=6AMkwaWVL7g versteht hab ich mal im darunter stehenden Text diesen Artikel verlinkt!

    Gruß Patrick
    Da alle Modelle nicht mehr aufzählbar sind, um sie hier zu zeigen.. Meine RC Modelle in Übersicht.
    Carbon Breaker, Carson Attack, FG Glattbahn, Reely Rex X, TS4-N Pro V2, AMG Mercedes.
    Facebook Google+ zuendy.de
    Willst du mir etwas gutes tun?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Otto-Normalo Avatar von menny
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    2.147

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Also jezt ist es besser...
    Vorher sah man nur den Stoffel der da gefahren ist, das war ja auch net hilfreich *g*
    hellau again

  15. #15
    Erfahrener Benutzer 1:8 Avatar von rc-bubi2010
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    195

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Leute ich muss sagen die Anleitung ist die beste die ich je gehört habe mein Renner fährt wieder super danke

  16. #16
    Erfahrener Benutzer 1:5
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    552

    Re: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Echt geile Anleitung mann
    Inferno GT / Reely BMW 1:5 / Fazer GP / Tamiya XBS
    Kyosho Megaforce / Revell Big One / E-Sky Belt CP V2 / Carson Gokart GP
    Tamiya TA-02 / Tamiya NC / Carson Gokart / Kyosho PT Alpha I
    Tamiya Stadium Thunder / Robbe Key Lago / Nikko Mightymax Tuned

  17. #17
    Neuer Benutzer 1:48
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    1

    AW: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Hallo Garfield,


    ich bin neu hier heiße Dani bin 32 Jahre alt und bin ein bischen verwirrt

    Es geht um die Einstellung der Leerlaufgemischschraube " geht der Motor im Leerlauf aus" ist das gleichzusetzen mit der Motor dreht im Stand hoch? also Schraube raus?

    Bin bisher immer so vorgegangen: - dreht der Motor hoch Schraube raus
    - verschluckt sich der Motor Schraube rein.

    Wäre lieb von dir wenn du mich aufklären könntest.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer 1:4,7 Avatar von Martin Marchi Schanaan
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Mittweida
    Beiträge
    3.528

    AW: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    naja wenn der Motor im Stand zu hoch dreht kann 1. das Standgas zu hoch sein und 2. das Standgasgemisch zu mager sein. Wenn sich der Motor verschluckt ist das ja ein abmagern also er bekommt zu wenig Sprit also dann die Schraube rausdrehen oder er säuft ab also er bekommt zu viel Sprit dann die Schraube reindrehen.


    Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
    http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
    http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

  19. #19
    Neuer Benutzer 1:48
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    5

    AW: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    Hallo
    ich habe mir einen Reely gp Buggy Air Attack 4wd RtR gekauft und habe ein problem damit, dass er anspringt.
    Hab alles so gemacht wie in der anleitung beschrieben und hat nicht funktioniert. Dann hab ichs mal so probiert wie oben beschrieben
    hat aber immer noch nich funktioniert. Schließlich hab ich ihn dann eingeschickt und mir wurde auch versichert das er nun wieder läuft.
    Dem war nicht so und jetzt weis ich nicht mehr weiter.
    Wäre schön wenn ihr mir helfen könnt!!!!!
    Danke!

  20. #20
    Erfahrener Benutzer 1:4,7 Avatar von Martin Marchi Schanaan
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Mittweida
    Beiträge
    3.528

    AW: ANLEITUNG Vergasereinstellung Nitro-Motor

    keine Werbung nach dem einloggen

    Kerzenstecker voll ? Kerze in Ordnung ? Sprit im Brennraum ?


    Teletubbies - Die Gangsta aus dem Hügelghetto Hubschrauber können nicht fliegen sie sind nur so hässlich das sie die Erde abstößt aber sie leider manchmal mit voller Wucht wieder anzieht
    http://www.youtube.com/user/1134Beafer<-- über ein Abo würde ich mich freuen
    http://marchis-rc-modelle.jimdo.com/
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nitro Motor zerlegen Wie?
    Von tesa2000 im Forum Newby Modellbau
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 10:12
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 08:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84